Angebote zu "Frauen" (79 Treffer)

Kategorien

Shops

Ruh, Dr. Sabine Theodora: Finanzratgeber für fr...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Finanzratgeber für freche Frauen, Titelzusatz: Geldanlage, Altersvorsorge, Existenzsicherung, Autor: Ruh, Dr. Sabine Theodora, Verlag: Redline, Sprache: Deutsch, Rubrik: Recht // Rechtsratgeber, Seiten: 238, Informationen: Paperback, Gewicht: 408 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Alterssicherung von Frauen
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.12.2000, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Alterssicherung von Frauen, Titelzusatz: Leitbilder, gesellschaftlicher Wandel und Reformen, Auflage: 2000, Redaktion: Michaelis, Klaus // Schmähl, Winfried, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altersversorgung // Alterssicherung // Altersvorsorge // Ruhegeld // Frau // Alter // zweite Lebenshälfte // Rentenversicherung // Sozialversicherung, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Allgemeines, Seiten: 168, Informationen: Paperback, Gewicht: 225 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Kaltwasser, H: Altersversorgung von Frauen als ...
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Altersversorgung von Frauen als Spiegel ihrer Erwerbstätigkeit: Gestern und heute, Autor: Kaltwasser, Herta, Verlag: Bachelor + Master Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altersversorgung // Alterssicherung // Altersvorsorge // Ruhegeld // Arbeit // allgemein // Frau // Beruf // Karriere // Frage // Soziale Frage, Rubrik: Soziologie, Seiten: 76, Informationen: Paperback, Gewicht: 138 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Pohlmann Finanzplaner Frauen - Sorgenfrei, sich...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.03.2018, Einband: Paperback, Titelzusatz: Sorgenfrei, sicher und unabhängig durch alle Lebensphasen, Auflage: 1/2018, Autor: Pohlmann, Isabell, Verlag: Stiftung Warentest, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altersvorsorge // Beruf // Budgetplanung // Ehe // ETF // Finanzen // Finanzplanung // Frauen // Gehaltsverhandlungen // Geldanlage // Gesetzliche Rente // Kinder // Riester-Vertrag // Scheidung // Trennung // Versicherungen, Produktform: Kartoniert, Umfang: 160 S., mit farb. Abb., Seiten: 160, Format: 1.2 x 21.5 x 16.5 cm, Gewicht: 301 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Sick, H: Mann ist keine Altersvorsorge - Warum ...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.03.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ein Mann ist keine Altersvorsorge - Warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen so wichtig ist, Titelzusatz: Aktualisierte Ausgabe, Autor: Sick, Helma // Schmidt, Renate, Verlag: Penguin TB Verlag // Penguin, Originalsprache: Deutsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitslosigkeit // Armut // Erwachsen // Erwachsener // Rechnungswesen // Wirtschaft // Finanzen // Kredit // Soziologie // Familie // Jugend // Alter // Gesellschaft // Politik // Recht // Prekariat // Anlage // finanziell // Geldanlage // Kapitalanlage // für Frauen und // oder Mädchen // Armut und Prekariat // Altersgruppen: ältere Menschen // Familie und Gesundheit // Persönliche Finanzen // Finanz // und Rechnungswesen, Rubrik: Wirtschaft // Wirtschaftsratgeber, Seiten: 222, Gewicht: 237 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Sick, H: Mann ist keine Altersvorsorge - Warum ...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.03.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ein Mann ist keine Altersvorsorge - Warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen so wichtig ist, Titelzusatz: Aktualisierte Ausgabe, Autor: Sick, Helma // Schmidt, Renate, Verlag: Penguin TB Verlag // Penguin, Originalsprache: Deutsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitslosigkeit // Armut // Erwachsen // Erwachsener // Rechnungswesen // Wirtschaft // Finanzen // Kredit // Soziologie // Familie // Jugend // Alter // Gesellschaft // Politik // Recht // Prekariat // Anlage // finanziell // Geldanlage // Kapitalanlage // für Frauen und // oder Mädchen // Armut und Prekariat // Altersgruppen: ältere Menschen // Familie und Gesundheit // Persönliche Finanzen // Finanz // und Rechnungswesen, Rubrik: Wirtschaft // Wirtschaftsratgeber, Seiten: 222, Gewicht: 237 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Sick/S Mann ist keine Altersvorsorge - Warum fi...
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.03.2015, Einband: Paperback, Titelzusatz: Warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen so wichtig ist, Auflage: 5/2015, Autor: Sick, Helma/Schmidt, Renate, Verlag: Kösel-Verlag GmbH & Co., Co-Verlag: Verlagsgruppe Random House, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altersarmut // Altersversorgung // Armutsfalle // Ehegattensplitting // Ehevertrag // Feminismus // Finanzen // Finanzielle Emanzipation // Frauen und Geld // Hausfrauenehe, Produktform: Kartoniert, Umfang: 224 S., Seiten: 224, Format: 2 x 21.5 x 13.7 cm, Gewicht: 316 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Michael Altinger (D) - Schlaglicht
18,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit ?Hell? startete der Kabarettist Michael Altinger im Oktober 2016 die erste Kabarett-Trilogie. Zusammen mit seiner Ein-Mann-Band, Martin Julius Faber, führte er uns in eine neue Vision des ?Seins?, des ?Deins? und ?Meins?. Im zweiten Teil sieht der BR-Schlachthof-Gastgeber noch klarer und zündet ab Oktober mit ?Schlaglicht? ein weiteres Leuchtfeuer gegen Verlogenheit und zu einfache Antworten. Sie haben den ersten Teil verpasst? Egal - man muss ja auch kein Pferd geritten haben, um ein Auto zu fahren. Der Altinger hat alles parat, was Sie wissen müssen:?Tapferkeit ist gefragt. Standhaft bekennen wir uns zum Fünfklingennassrasierer, weigern uns aber beharrlich, Zahnseide zu benutzen. Im Männeryoga bearbeiten wir die Haltungsschäden, die wir uns beim Geburtsvorbereitungskurs zugezogen haben und bewegen uns erfolgreich auf der Sinnsuche, irgendwo zwischen Craftbeer-Seminaren und Grill-Kursen. Ab und zu weinen wir auch, damit uns die Frauen sensibel und modern finden.Wir sehen dabei zu, wie niedrige Zinsen unsere Altersvorsorge auffressen, und zum Ausgleich verschulden wir uns schon mal lustvoll im Hier und Jetzt. Der nächste Jesus stirbt dann halt nicht für unsere Schuld, sondern für unsere Schulden. Bis dahin posten wir weiter falsch geschriebene Speisekarten auf Instagram, damit sich der Leser für klüger halten kannals ein Dorfmetzger in Südtirol.?Und trotzdem wird alles gut. Denn der Altinger wird die Welt neu sortieren, uns an der Hand nehmen und sagen, dass wir richtig sind. Wir werden lachen, über uns und vor allem über die anderen. Denn die Realität wird erträglicher, wenn man sie neu erfindet, in einem Dorf, das die neue bayerische Bürgerlichkeit abbildet, wie kein zweiter Ort zwischen Donau und Chiemsee. Strunzenöd

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Michael Altinger: Schlaglicht
9,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit ?Hell? startete der Kabarettist Michael Altinger im Oktober 2016 die erste Kabarett-Trilogie. Zusammen mit seiner Ein-Mann-Band, Martin Julius Faber, führte er uns in eine neue Vision des ?Seins?, des ?Deins? und ?Meins?. Im zweiten Teil sieht der BR-Schlachthof-Gastgeber noch klarer und zündet ab Oktober mit ?Schlaglicht? ein weiteres Leuchtfeuer gegen Verlogenheit und zu einfache Antworten. Sie haben den ersten Teil verpasst? Egal - man muss ja auch kein Pferd geritten haben, um ein Auto zu fahren. Der Altinger hat alles parat, was Sie wissen müssen:?Tapferkeit ist gefragt. Standhaft bekennen wir uns zum Fünfklingennassrasierer, weigern uns aber beharrlich, Zahnseide zu benutzen. Im Männeryoga bearbeiten wir die Haltungsschäden, die wir uns beim Geburtsvorbereitungskurs zugezogen haben und bewegen uns erfolgreich auf der Sinnsuche, irgendwo zwischen Craftbeer-Seminaren und Grill-Kursen. Ab und zu weinen wir auch, damit uns die Frauen sensibel und modern finden.Wir sehen dabei zu, wie niedrige Zinsen unsere Altersvorsorge auffressen, und zum Ausgleich verschulden wir uns schon mal lustvoll im Hier und Jetzt. Der nächste Jesus stirbt dann halt nicht für unsere Schuld, sondern für unsere Schulden. Bis dahin posten wir weiter falsch geschriebene Speisekarten auf Instagram, damit sich der Leser für klüger halten kannals ein Dorfmetzger in Südtirol.?Und trotzdem wird alles gut. Denn der Altinger wird die Welt neu sortieren, uns an der Hand nehmen und sagen, dass wir richtig sind. Wir werden lachen, über uns und vor allem über die anderen. Denn die Realität wird erträglicher, wenn man sie neu erfindet, in einem Dorf, das die neue bayerische Bürgerlichkeit abbildet, wie kein zweiter Ort zwischen Donau und Chiemsee. Strunzenöd.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot